Das verdient einfach nur Respekt: Die Wilerin Klara Hugger-Lenz feierte Anfang Januar den 100. Geburtstag und ist noch äusserst vital. Die Jubilarin wohnt noch immer in der eigenen Wohnung in Wil. Stadtpräsidentin Susanne Hartmann war beeindruckt vom wachen Geist und der Agilität der Jubilarin. Klara Hugger-Lenz unternimmt gerne zusammen mit Bekannten Ausflüge in der Region und nutzt dafür ihr GA. Besonders gefallen ihr die Fussball-Matches im nahegelegenen Stadion Bergholz. Der Lärm störe sie nicht, ganz im Gegenteil.

Auch hallowil.ch gehört gerne zu den Gratulanten und wünscht Klare Hugger-Lenz noch viele erfüllte Jahre – und spannende Fussballspiele. (sk/sdu)