Damit ist der Badmintonclub Uzwil am ersten Februar-Wochenende mit acht Akteuren an den Elite Schweizer Meisterschaft in Morges vertreten. Diese Akteure werden um die begehrten Medaillenplätze kämpfen. Julien Scheiwiller (Einzel), Adina Panza (Einzel), Ramon Kropf (Mixed), Sereina Hofstetter (Doppel), Irina Kölbener (Doppel, Mixed), Nicolas Müller (Doppel), Cendrine Hantz (Doppel, Mixed) und Tenzin Pelling (Doppel, Mixed).

Nicht dabei sein wird Manuel Manca. Er zog sich beim Qualifikationsturnier eine Knieverletzung zu und könnte für die ganze Saison ausfallen. (pd)