Toller Saisonstart für die Geschwister Runa und Naahum Schönenberger (Wilen) vom Budo-Sport-Club Arashi Yama Wil beim ersten Judoturnier der Saison in Morges. Runa erkämpfte sich nach einer längeren Verletzungspause in der Kagegorie U15 bis 48 Kilogramm gleich die Goldmedaille und bei ihrer ersten Teilnahme in der Kategorie U18 einen starken 5. Rang.

Post inside
Judoka Runa Schönenberger darf zurecht stolz sein auf ihre Goldmedaille.

Ihr Bruder Naahum zeigte ebenfalls ein sehr beeindruckendes Turnier. In der Kagegorie U21  bis 66 Kilogramm konnte er alle Begegnungen vorzeitig für sich entscheiden und durfte hochverdient zuoberst aufs Treppchen steigen. Auch in der Elitekategorie schlug er sich achtbar und verpasste mit dem 5. Rang eine Medaille nur knapp.