In grober Anlehnung an «Der Glöckner von Notre Dame» will er einen unterhaltsamen Theaterabend für alle Generationen auf die Bühne bringen. Das Stück soll im Winter 2023/2024 in verschiedenen Thurgauer Gemeinden auf Tournee sein. Geplant sind 16 Aufführungen in Amriswil, Bottighofen, Frauenfeld und Weinfelden. Weitere Orte können dazu kommen. Wie bei den vergangenen beiden Ausführungen werden die tragenden Rollen hauptsächlich von Profis aus der Ostschweiz gespielt, während weitere Rollen mit talentierten Kindern und Jugendlichen aus der Region besetzt werden.