Vor der Winterpause wird die temporäre Verkehrsführung in den Baustellenbereichen Wülflingen bis Ohringen bzw. Effretikon bis Töss aufgelöst. Die Arbeiten beinhalten nebst der Aufhebung des Baufelds den Rückbau von provisorischen Fahrzeugrückhal- tesystemen sowie Belagsanpassungen.

Die Arbeiten erfordern nächtliche Spurabbauten. Im Abschnitt Wülflingen bis Ohringen wird die Zahl der Fahrstreifen voraussichtlich von Montag, 1. November 2021, bis Mitt- woch, 10. November 2021, nachts reduziert. Der Abschnitt Effretikon bis Töss ist von Sonntag, 14. November, bis Anfang Dezember 2021 betroffen. Die Spurabbauten wer- den jeweils ab 20.30 eingerichtet und enden morgens um 05.00 Uhr.

Sperrungen von Einfahrten

Zusätzlich zum Abbau von Fahrstreifen müssen verschiedene Einfahrten auf die A1 nachts gesperrt werden (jeweils von 20.30 bis 05.00 Uhr):

• 01.–03.11.2021: Einfahrt A4 von Schaffhausen in Richtung Zürich

• 08.–10.11.2021: Einfahrt Wülflingen in Richtung St.Gallen

• 14.–20.11.2021: Einfahrt Töss in Richtung Zürich

• 22.–24.11.2021: Einfahrt Töss in Richtung Zürich

• 22.–24.11.2021: Einfahrt Effretikon in Richtung Zürich

• 29.11.–03.12.2021: Einfahrt Raststätte Kemptthal in Richtung St.Gallen

Entsprechende Umleitungen werden signalisiert. Die Arbeiten sind teilweise witte- rungsabhängig. In den oben genannten Daten sind Reservetermine berücksichtigt. Wit- terungs- aber auch bauablaufbedingte Terminverschiebungen sind jedoch nicht auszu- schliessen.