Am 1. November startet Marc Guler als Leiter der Abteilung Finanzen & Steuern und ersetzt dabei Isabelle Reut, welche infolge beruflicher Neuorientierung per Ende Juli aus der Gemeinde Sirnach austritt. Guler wohnt mit seiner jungen Familie seit wenigen Wochen in Wiezikon. Er bringt mehrjährige Erfahrung im Finanz- und Rechnungswesen im Bereich der öffentlichen Verwaltung mit, wie die Gemeinde Sirnach am Montag mitteilt.

Angefangen im Detailhandel, schaffte er im Jahr 2007 den Sprung in die Buchhaltung und schloss wenige Jahre später den eidgenössischen Fachausweis „Fachmann im Finanz- und Rechnungswesen“ erfolgreich ab. Seit über acht Jahren ist Guler bei der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) tätig. Seit Ende 2014 leitet er dort die Finanzbuchhaltung. In seiner Tätigkeit sieht er die ideale Kombination von Zahlen und dem Kontakt zu Menschen. (gk/red)