Die Endhaltestelle der Linie 702 (Wilen bei Wil – Wil SG Bahnhof – Rossrüti) wird in Rossrüti Schule umbenannt. In Fahrtrichtung Wil entfällt auf der Linie 706 (Wil SG – Bronschhofen – Braunau) der Halt an der Haltestelle Wil SG Letten. Die Haltestelle Wil SG Letten wird nur noch einseitig (in Richtung Bronschhofen – Braunau) bedient.

Werktags wird die Linie 736 (St. Margarethen TG – Sirnach – Eschlikon TG – Balterswil – Wallenwil) von St.Margarethen TG bis nach Tägerschen Bahnhof verlängert. Zudem wird in Fahrtrichtung Eschlikon an der Haltestelle Münchwilen TG Bahnhof Nord angehalten. Somit wird der Ortsteil Tägerschen erschlossen und es ergeben sich am Bahnhof Tägerschen Anschlüsse auf die S10.

Auf der Linie 739 (Münchwilen TG – Sirnach) wird die Linienführung zwischen Sirnach Ebnet und Sirnach Bahnhof geändert. Neu werden die Haltestelle Sirnach Pumpwerkstrasse und Sirnach Kett ebenfalls bedient. Durch Anpassungen am Fahrplan besteht von Münchwilen herkommend in Sirnach Bahnhof einmal pro Stunde Anschluss auf die S 12 in Richtung Winterthur.

Die genauen Abfahrtszeiten ab 11. Dezember 2022 und die Abfahrtstabellen für die jeweiligen Haltestellen sind auf der neuen Website von WilMobil ersichtlich: www.wilmobil.ch/fahrplanwechsel