Ob in Flawil, der Psychiatrischen Klinik Wil - oder eben an der Kirchgasse in Rickenbach. Es weihnachtet schon sehr, was sich an der mittlerweile grossen Anzahl Weihnachtsmärkte ablesen lässt. In Rickenbach waren es am Samstag rund 40 Marktstände, die grösstenteils von einheimischen Vereinen und Privatpersonen betrieben wurden. Ein paar wenige waren aus der nahen Umgebung. Professionelle fremde Marktfahrer findet man in Rickenbach nicht. Genau das zeichnet den kleinen Weihnachtsmarkt aus. Man traf auf Heimweh-Rickenbacher, die exta des Marktes wegen anreisten. Oder man begegnete guten Bekannten, Nachbarn und Vereinskollegen.

Glühwein, Gerstensuppe und Grillwürste

Beim Flanieren durch die Gasse wehten einem verschiedentste Düfte um die Nase. Punsch und Glühwein gehörten einfach dazu und wurden an mehreren Ständen angeboten. Beim Musikverein gab es Gerstensuppe und der Männerchor grillierte Würste. Die Turner betrieben die Festwirtschaft auf dem Kirchplatz. Dazwischen wurden Adventsgestecke, Guetzli, Holzarbeiten und verschiedenste Geschenkartikel angeboten. Der Samichlaus samt Schmutzli und Eseli verteilte Nüssli sowie Mandarinli und freute sich über die Sprüchli der Kinder. Musikalische Unterhaltung präsentierten der Schülerchor der Primarschule Rickenbach, die Young-Talents Rickenbach-Wilen und die Meitlifeger ebenfalls aus Rickenbach. Im Atelier vom Bildhauer Scheiwiller setzte die Band «Mollton» jazzige Akzente. Der Trychler Club aus Dreien zog durch den Markt, um den Schlusspunkt zu setzen.

Junge Leute für das OK gesucht

Bruno Senn, OK-Mitglied, zeigte sich am Abend erfreut über den grossen Zulauf an Besuchern. Er und seine OK-Kollegen wenden jeweils viel Zeit auf für die Organisation. Dies mache viel Freude. Aber schön wäre es, wenn im OK auch mal jüngere Personen mitmachen würden, sagte Senn. Nur so könne der Markt weiterbestehen. Aber die Ausgabe im nächsten Jahr ist definitiv schon geplant, denn nach dem Weihnachtsmarkt ist vor dem Weihnachtsmarkt.

Wie in Rickenbach geht es dieser Tage auch in manch anderer Ortschaft zu und her. Der Wiler Weihnachtsmarkt findet am kommenden Wochenende zwischen dem 6. und dem 8. Dezember statt.