ALDI SUISSE ist der erste Detailhändler der Schweiz, der Mitglied von Swiss Food & Nutrition Valley wird, einer schweizweit tätigen Organisation mit diversen namhaften Mitgliedern aus Wirtschaft, Bildung, Forschung und Behörden, die durch kollaborative Innovationen die globalen Herausforderungen im Hinblick auf unsere Lebensmittelsysteme angeht. Damit setzt sich ALDI SUISSE für noch mehr Nachhaltigkeit entlang der Lieferketten ein und weitet sein Engagement in der Förderung von Innovationen in Landwirtschaft und Lebensmittelindustrie aus. Der Schweizer Detailhändler hat sich für diesen Schritt entschieden, da das Unternehmen gerade in diesem Bereich grosses Potential für noch mehr wissenschaftliche und technologische Lösungen, noch mehr Innovation und damit eine noch nachhaltigere Zukunft für alle sieht.

Weitreichendes Netzwerk

«Eine gesunde und nachhaltige Ernährung ist essentieller Bestandteil unseres Lebens. Deshalb betreffen Landwirtschaft und Lebensmittel alle Menschen. Hier gibt es noch grosses Potential. Wir freuen uns daher sehr, als erster Schweizer Detailhändler Teil des weitreichenden Netzwerks von Swiss Food & Nutrition Valley zu sein und grossartige Landwirtschafts- und Lebensmittelinnovationen zu entdecken, zu fördern und zu unterstützen», sagt Jérôme Meyer, Country Managing Director von ALDI SUISSE.

Grossverteiler als Schlüsselfiguren für eine nachhaltige Lebensmittelindustrie

Grossverteiler spielen eine wichtige Rolle für die nachhaltige Gestaltung der Lebensmittelindustrie. So leistet ALDI SUISSE mit seinem Engagement im Rahmen des Swiss Food & Nutrition Valley einen wichtigen Beitrag, seine Branche in Sachen Nachhaltigkeit für die Zukunft zu rüsten. Christina Senn-Jakobsen, Managing Director von Swiss Food & Nutrition Valley, ergänzt: «Die Grossverteiler entscheiden, welche Produkte auf unseren Tellern landen. Sie gestalten die Lieferketten vom Erzeuger bis zum Verbraucher. Und sie machen es den Verbrauchern leichter, eine gesündere und nachhaltigere Wahl zu treffen. Daher freuen wir uns sehr, ALDI SUISSE in der SFNV-Familie willkommen zu heissen und gemeinsam neue Programme zu entwickeln, um zweckgerichtete Innovationen zu beschleunigen.»