Zwei eindrucksvolle Anlässe finden im August in der Kobesenmühle statt.Sonntags-Matinée
Am 13. August um 10.00 Uhr findet die traditionelle Sonntags-Matinée in der Kobesenmühle statt. Zu Gast sind Regine Weingart und Arnim Halter vom parfin de siècle, St. Gallen. „Gar lieblich dringen aus der Küche bis an das Herz die Wohlgerüche“ heisst ihr neues Programm. Musikalisch werden sie begleitet am Piano von Urs C. Eigenmann. (www.parfindesiecle.ch). Anschliessend wird im Garten ein Apéro angeboten.
Für diesen Anlass ist eine Anmeldung nötig (Name, Anzahl Personen) an kobesenmuehle@bluewin. ch / Telefon 071 947 14 51.

Ausstellung
Vom 25. bis zum 27. August jeweils 15.00 – 19.00 Uhr ist die Ausstellung in der Budig der oberen Kobesen mit Werken des Künstlers Marcus Messmer offen (www. marcus-messmer.ch). Es bietet sich Gelegenheit, seine ausdrucksvollen Arbeiten zu bestaunen. Es sind Holz-Skulpturen aus einem Stück, filigran mit der Kettensäge geschnitzt. Das Material findet der Künstler im Wald. Es sind ausschliesslich Stämme, die von Sturm und Wind gefällt oder vom Förster zur Abholzung freigegeben wurden.
Eine Anmeldung ist nicht nötig.