«Wir freuen uns extrem, auch dieses Jahr unseren Teilnehmenden wieder fünf absolut aussergewöhnliche Laufstrecken zu präsentieren», meint Dario Stutz, Projektleiter von Run5 Ostschweiz.

Doch was ist Run5 Ostschweiz? Das Konzept ist klar. Spass, Erlebnis, Action und vor allem eine gute Zeit mit Freunden und Gleichgesinnten ist Programm. Der Laufevent richtet sich bewusst nicht nur an ambitionierte Läuferinnen und Läufer, sondern vor allem auch an Lauf-Novizen, welche ein cooles Erlebnis in sportlicher Atmosphäre suchen. Die Laufserie bietet sich vor allem auch für Vereine oder Firmen an, welche aus dem Event einen lockeren Teamanlass machen wollen. Dario Stutz meint: «Im letzten Jahr entwickelte sich Run5 Ostschweiz über die Serie immer mehr auch zu einem Vereinsevent. Vereine aus der ganzen Region mobilisierten ihre Mitglieder für die Run5 Ostschweiz Vereinschallenge. Wir sind überzeugt, dass wir dadurch auch dieses Jahr wieder eine tolle Stimmung vor Ort haben werden.»

Abwechslung und Action ist garantiert

Ob quer durch den Walter Zoo in Gossau, hoch hinaus beim Baumwipfelpfad oder durch das Fussballstadion des FC St.Gallen. Es ist wieder alles dabei. «Mit den OLMA Messen, dem Stadion des FC St.Gallen und der Shopping Arena, welche mit dem IKEA Run kombiniert wird, haben wir drei neue attraktive Standorte gefunden», meint Aaron Zäch, ebenfalls Projektleiter bei Run5 Ostschweiz. Zäch sagt: «Ziel war es, mit den drei neuen Standorten bewusst Abwechslung gegenüber dem Vorjahr zu erreichen.»

Letztes Jahr waren jeweils bis zu 200 Teilnehmende am Start und es gab ausverkaufte Daten. Ziel ist es, dieses Jahr sogar noch eine Schippe drauf zu legen. Die Startplätze sind jedoch an allen Standorten wieder limitiert. 

Daten und Standorte:

Mittwoch, 12. April 2023 OLMA Run, Olma Messen St.Gallen

Mittwoch, 19. April 2023 Wipfel Run, Baumwipfelpfad Neckertal

Mittwoch, 26. April 2023 Zoo Run, Walter Zoo Gossau

Mittwoch, 03. Mai 2023 Stadion Run, FC St.Gallen

Mittwoch, 10. Mai 2023 Shopping Run, IKEA und Shopping Arena St.Gallen