Und so ist es in Niederuzwil passiert: Ein 11-jähriger Junge war auf seinem Kickboard unterwegs, als er um 15.15 Uhr an der Henauerstrasse von einem Auto eines 78-jährigen Mannes angefahren worden. Der Junge wurde mit leichten Verletzungen ins Spital gebracht, wie die Kantonspolizei St. Gallen am Mittwochvormittag mitteilt.

In Wattwil ist ein 77-jähriger Mann, um 17:30 Uhr, an der Ebnaterstrasse von einem Auto einer 50-jährigen Frau angefahren worden. Auch der Mann verletzte sich leicht und wurde ins Spital gebracht. (kapo/red)