Um dieses Ziel zu erreichen, wartet die diesjährige Ausgabe mit viel Unterhaltung für Läufer:innen und Publikum an der Strecke oder beim Stadion St. Gallen auf. So sorgt beispielsweise Streckenanimation wie Live Musik an den bekannten Hotspots Gübsensee, Roter Platz, OpenAir-Gelände, Stadioneinlauf für eine gute, motivierende Stimmung. Auch die Expo und das vielseitige Verpflegungsangebot im Stadionbereich ist für alle zugänglich und bietet für Gross und Klein viel, um sich zu verweilen, geniessen, erleben und gewinnen. Darum lohnt sich ein Besuch im Stadion oder an der Strecke auf jeden Fall.


Vollmondlauf 2022

Am Montag, 16. Mai 2022 startet um 19 Uhr der traditionelle Vollmondlauf mit dem Langstreckenläufer Viktor Röthlin. Dieses letzte Lauftraining dient allen Läufer:innen als Generalprobe für den grossen Tag am Auffahrtsdonnerstag.

Jetzt anmelden

Damit alle einen tollen und sicheren Lauf erleben dürfen, sind die Startplätze am Auffahrtslauf auch dieses Jahr begrenzt. Einige Kategorien sind schon nahezu ausverkauft. Die Organisatoren empfehlen eine frühzeitige Anmeldung.