Der 25-jährige Mann fuhr mit seinem Auto auf der Flawilerstrasse Richtung Schwarzenbach. Auf Höhe der Thurlindenkurve verlor er die Kontrolle über das Auto. Dieses überquerte die Gegenfahrbahn und schleuderte in die angrenzende Wiese. Im steil abfallenden Wiesenbord überschlug es das Auto mehrfach, bevor es auf dem Dach liegend zum Stillstand kam. Der Autofahrer blieb unverletzt und konnte das Auto selbständig verlassen. Das Auto erlitt Totalschaden.