Die Jungwacht Wil geht dieses Jahr im Sommerlager in Campra TI auf Zeitreisen. Das Anmeldefenster ist noch kurze Zeit offen. Eingeladen sind auch Jungs aus der Region ab der 1. Klasse.Unter dem Motto «Jungwacht Wil ist bereit für jede Zeit» werden über 80 Kinder mit gut 20 Leitern 13 unvergessliche Tage im sonnenverwöhnten Tessin verbringen. Die Lagervorbereitungen des Leitungsteams laufen auf Hochtouren und die Vorfreude ist schon richtig zu spüren. Zusammen mit dem ganzen Team organisiert die Lagerleitung wiederum ein ansprechendes und abwechslungsreiches Lagerprogramm unter den Richtlinien von J&S für alle Jungwächter und Kinder aus der Region.


Eigene Zeltstadt erbauen
Für all diejenigen, die Lust auf Abenteuerferien haben, ist das Sommerlager der Jungwacht Wil genau das Richtige! Weg von der Zivilisation wird am Lukmanierpass eine eigene Zeltstadt mit fliessend warmem Wasser, Dusche und WC errichtet. Nicht zu vergessen die Lagerküche, welche täglich drei köstliche Mahlzeiten über dem Feuer zubereiten wird.

Spiel, Spass und Action garantiert
Für alle, die nicht in der Jungwacht sind: kein Problem! Seit mehreren Jahren ist es auch «Nicht-Jungwächtern» möglich, im Lager dabei zu sein. Knaben zwischen 8 und 14 Jahren die Lust auf 13 Tage Spiel, Spass & Action haben sind herzlich willkommen! Das diesjährige Sommerlager findet vom 9. bis 21. Juli 2017 statt. Weitere Informationen und Anmeldung auf unserer Homepage www.jungwachtwil.ch.