Ueber 50 Sujets nahmen am Jubiläums-Umzug teil. Von den weit über 1000 Teilnehmer sind 520 Kinder mit dabei. Den Strassenrand säumten Tausende von Zuschauern, die trotz Kälte die tollen Sujets bewunderten.Die Sirnacher Fasnacht beginnt traditionell mit der "Amtsübernahme" der Regierung am Schmutzigen Donnerstag vor dem Gemeindehaus. Gemeindepräsident Kurt Baumann wird temporär durch die Muschel-Fee abgelöst. In diesem Jahr übernimmt Livia Jäggi für sechs Tage die Geschicke der Gemeinde Sirnach.

Die verrückteste und unvergesslichste Weltreise
Mit diesem Slogan wirbt das Sifa-OK unter der Leitung von Präsident Marco Meuri. Das Motto passt perfekt in die Fasnachtszeit. Die rund 55 Gruppen, die sich für den 25. Umzug angemeldet haben, setzten die Vorgaben perfekt um.
Die gestrandete "Air Berlin", Globi auf Weltreise und Schiffe auf Hoher See sind nur einige der Themen die farbenfroh und mit grosser Phantansie gezeigt wurden. Von Chinesen, über Saudi-Arabische Scheichs bis hin zu Piraten war wirklich die ganze Welt vertreten am Sifa-Umzug.

Ein grosses Bravo und "Zapfe Zapf Zapf" an die Schulen
Dank grossem Einsatz von Lehrerinnen und Lehrern aus Sirnach und der nahen Umgebung waren die Kinder-Gruppen einmal mehr ein Höhepunkt des Umzugs. Über 520 Kinder nahmen in verschiedensten Gruppen am Umzug teil. Das Schulhaus St. Margarethen kam mit rund 40 Kindern, die als laufende Ansichtskarten aus der ganzen Welt verkleidet waren. Die Unterstufe Breite Sirnach befindet sich mit einer Besatzung von 60 Kindern auf hoher See. Die Primarschule Grünau jedoch toppte alles; mit über 230 Teilnehmern begibt sich die Schule auf Weltreise. Eisbären, Pinguine, Geissen, Kühe, Schweizer in Trachten, Europäer, Indianer, Chinesen und vieles mehr umfasste die farbenfrohe Truppe der Primarischule Grünau.
Nach dem Umzug gaben dann 12 Guggen im Dreitannensaal ein Konzert. Gerade richtig um sich nach 1,5 Stunden an der Kälte in der Halle aufzuwärmen. Die nächste SIFA findet vom 28. Februar bis 5. März 2019 statt, man kann gespannt sein, mit welchem Motto die Verantwortlichen dannzumal aufwarten werden. Zapfe Zapf Zapf!

Das weitere Programm der SIFA:
Sonntag, 13.31 Uhr Beginn Kindermaskenball, Dreitannen
Dienstag, 19.11 Uhr Fürlizapfenverbrennung