Hunderte junge und ältere Partymäuse feiern am diesjährigen J&B Strassenfest, welches zum 22. Mal stattfindet. Der beliebte Anlass erfreut sich nach wie vor grossem Zulauf. Zwar füllte sich am Freitagabend der Viehmarktplatz nur stockend, was zählt ist die Tatsache dass er schlussendlich gefüllt war. Ebenso stieg der Stimmungspegel von Minute zu Minute, dafür verantwortlich waren einmal mehr DJ Mouse und DJ Pe-Be. Mit tanzbarem Sound vermochten sie meist weibliche Partygäste zum Tanzen zu animieren. Immer noch gilt das Strassenfest zum Ferienbeginn als Treffpunkt für Heimweh-Wiler und da es in diesem Jahr zum 22. Mal durchgeführt wird, liessen sich die Organisatoren etwas Neues einfallen. So wurden im grossen Lounge-Zelt feinste Cocktails ausgeschenkt, das kam beim Publikum sehr gut an.

Essen. Tanzen. Feiern.
Das J&B Strassenfest gilt seit seinem Ursprung als ein ganz grosses Highlight in Wil und der ganzen Region. An der letztjährigen Durchführung haben sich, laut Organisatoren, die beiden Festzelte mit Bartheken, Grill- und Pizzawagen, Bier-Docks, sowie das Loungezelt bewährt. Wiederkehrend ist es ein aufeinandertreffen von unterschiedlichsten Menschen auf engstem Raum. Trotzdem ist es möglich miteinander zu feiern, tanzen und auch seinen Hunger zu tilgen. Vorbildlich – und nicht nur darum auch einmal erwähnenswert – sind die Sicherheitsleute. Zur ankommenden Gilde ein freundliches „Grüezi“ und zu den verlassenden, meist etwas angetrunkenen Partygängern, ein „chömed guet hei“, so muss das sein.

Post inside
Schön in die Kamera lächeln, den Rest erledigt die Fotografin.
Post inside
Coole Jungs + Heisse Girls = J&B Strassenfest 2018