Seit vielen Jahrzehnten ist Coop in Wil vertreten. Der Supermarkt im Einkaufszentrum Stadtmarkt an der Oberen Bahnhofstrasse 39 eröffnete im Jahr 2004. Aufgrund seines Alters bedarf die Coop-Verkaufsstelle nun einer umfassenden Modernisierung, wie es in einer Mitteilung heisst.

Nach dem Umbau erwartet die Kundschaft ein topmoderner Supermarkt nach dem neusten Ladenbaukonzept von Coop. Viel Licht, helles Holz und echte Backsteinmauern sorgen künftig für ein einladendes Ambiente und die grosszügige Bedienzone – mit neuer Metzgerei- und Fischtheke – rundet das stimmige Einkaufserlebnis ab. Die Verkaufsfläche wird um rund 40 Quadratmeter auf 1940 m2 vergrössert und das entsprechende Produktsortiment erweitert.

Das Baugesuch für den Umbau wurde kürzlich bei der Bauverwaltung der Stadt Wil eingereicht. Vorgesehener Baustart ist im Sommer 2023 mit Eröffnung voraussichtlich im Spätherbst 2023. Die Verkaufsstelle bleibt während des gesamten Umbaus geöffnet. Allgemeinflächen, Aussenfassaden sowie die weiteren Ladenformate sind nicht vom Umbau betroffen.