Das Coworking Degersheim besteht seit nunmehr zwei Jahren. War es bis zum Januar noch ein einziges Grossraumbüro, werden nun drei Räume angeboten. Die neuen Räumlichkeiten befinden sich im gleichen Gebäude an der Alfred-Lienhard-Strasse 1 in Degersheim. Die Gemeinde schreibt in einer Mitteilung: «Selbstverständlich bietet das Coworking Degersheim neben den Räumlichkeiten alles, was man im Büroalltag benötigt», etwa: Möblierung, Wlan, Drucker, Bürokleinmaterial sowie Beamer und Flipchart. Zudem sei ein Kühlschrank, eine Kaffeemaschine und eine Sitzecke für Pausen vorhanden.

Nur Vorteile

«Beim Coworking kann man von den Vorteilen des Homeoffice profitieren, ohne einsam zu sein oder durch den Familienalltag vom Geschäftlichen abgelenkt zu werden», sagt Markus Gehrig, Mitbegründer des Coworking Degersheim. Der interdisziplinäre Austausch zwischen sei befruchtend, gleiches gelte für informelle Gespräche: «Man muss es einfach einmal ausprobieren, so bemerkt man schnell, wie toll Coworken ist.»

Auch die Allgemeinheit profitiert

Die Arbeit in einem Coworking-Space bringe aber nicht nur individuelle Vorteile mit sich, heisst es in der Mitteilung weiter. Auch die Allgemeinheit profitiere: Je weniger Menschen Arbeitswege in die Ballungszentren auf sich nehmen müssten, desto mehr würden ÖV und Strassen entlastet. Nach Markus Gehrig, ist das ein Anliegen, das auch den Unternehmen wichtig sein sollte. Er empfiehlt deshalb, bei den Arbeitgebern nach einer Kostenbeteiligung zu fragen: «Wenn zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer ein Kostenverteilschlüssel vereinbart werden kann, profitieren alle.»

Gut zu wissen: Was hiesst eigentlich «Coworking»?

«Coworking» heisst frei übersetzt so viel wie «zusammenarbeiten», «kollaborativ arbeiten». Dabei handelt es sich um eine neuere Entwicklung und um eine neuere Arbeitsform. «Coworking-Spaces» stellen in der Regel gegen Miete die Infrastruktur zur Verfügung, die es für verschiedene Arbeiten benötigt, Möbel etwa oder Büromaterial. In diesen Räumen kommen verschiedene Menschen zusammen, die unabhängig voneinander arbeiten und agieren können. Aber sie können sich eben auch austauschen und von gegenseitigen Fähigkeiten profitieren.

Informationen zum Coworking Degersheim finden sich unter www.coworkingdegersheim.ch. Auch Mitbegründer Markus Gehrig steht zur Verfügung: 079 335 16 53 oder coworkingdegersheim@gmail.com