Daniel Haarbo gehört trotz seines jungen Alters bereits seit mehr als einem Jahr der ersten Mannschaft des Champions League Teilnehmers FC Kopenhagen an. Der 19-jährige Mittelfeldspieler kam in der vergangenen Saison zu zwei Kurzeinsätzen mit der Profimannschaft – in der Conference League gegen den FC Lincoln und Slovan Bratislava. Die vergangene EM-Qualifikation mit der U19-Nationalmannschaft bestritt er als Stammspieler.

Wils Sportdirektor Jan Breitenmoser: «Daniel hat in der Akademie des FC Kopenhagen eine hervorragende Ausbildung genossen. Er verfügt über ein sehr gutes Spielverständnis, ist technisch versiert und bringt die richtige Mentalität mit.» Beim FC Wil 1900 wird er mit der Trikotnummer 24 auflaufen.