Die verschiedenen Lehrgänge am BZWU vermitteln Erwachsenen fundierte kaufmännische und wirtschaftliche Kenntnisse. So vermittelt der Lehrgang «Sachbearbeiter/in Rechnungswesen» ein breites Fachwissen in den Bereichen Buchhaltung, Finanzen und Controlling. Die Detailhandelsspezialistinnen und Detailhandelsspezialisten müssen für ihren Lehrgang mit eidg. Fachausweis bereits Führungserfahrung mitbringen und werden in der Weiterbildung für Aufgaben auf Stufe Filialleitung vorbereitet.

Beide Lehrgänge weisen eine positive Erfolgsquote an den internen und externen Prüfungen auf. Dabei dienen die internen Modulprüfungen zur Vorbereitung auf die eidgenössischen oder eudpool.ch-Prüfungen und werden im Rahmen der Diplomfeier mit Rangpreisen prämiert. Bei den Sachbearbeitenden Rechnungswesen edupool.ch wurden Enisa Kamberi im dritten Rang und Manuela Häne im zweiten Rang zusätzlich zum Zertifikat mit einen Gastro-Gutschein ausgezeichnet. 

Der Erstplatzierte, Christof Eigenmann, durfte sich über ein neues iPad freuen. Ebenfalls ein neues Tablet konnte sich Evelyn Stirnimann als erstplatzierte Detailhandelsspezialistin sichern. Die drei Zweiplatzierten Jasmine Blöchlinger, Melanie Scherrer und Samira Thomas erhielten zusätzlich zum Zertifikat je einen Gastro-Gutschein. Im Anschluss genossen alle Absolventinnen und Absolventen einen reichhaltigen Apéro im Wiler Altstadtrestaurant «el Pincho zum Wilden Mann» und liessen den Abend gemeinsam ausklingen. Die nächsten Lehrgänge starten Ende April 2023 am BZWU in Wil.

Post inside

Die Diplomanden/innen des Lehrgangs «Sachbearbeiter/in Rechnungswesen».