Die MABA Gebäudesanierung AG, Azmoos, führte die Asbestsanierungsarbeiten durch. Die Klaus AG Tiefbau aus Zuzwil und Lenggenwil baut das Gebäude zurück und wird das Gelände unter bodenkundlicher Begleitung rekultivieren. Die Wiese soll schliesslich wieder als Fruchtfolgefläche genutzt werden können.