Der junge Athlet des Budo-Sport-Club Arashi Yama Wil überzeugte im Limit -66kg gleich bei der ersten Gelegenheit am stark besetzten Rankingturnier in Morges mit einem dritten Rang in der Kategorie U21 und einem fünften Rang in der Kategorie Elite. Dabei besiegte er einige starke internationale und nationale Konkurrenten, unter anderem auch jenen Gegner, gegen den er an der Schweizermeisterschaft letzten November die Begegnung um Bronze noch unglücklich verloren hatte.