Bewegungsfest

«Nach zwei Jahren Sportfestpause war die Vorfreude der Teilnehmer:innen greifbar», Ursula Künzle OK-Präsidentin sieht mit Stolz auf das vergangene Wochenende zurück. Den Start machten über 100 Gäste, die mitsamt einigen lokalen Köstlichkeiten die Gemeinde Niederhelfenschwil erkundeten. Beim anschliessenden Festakt lieferte die Akrogruppe Niederhelfenschwil / Häggenschwil einen spektakulären Auftritt und eröffneten damit den gemütlichen Apéro für die Ehrengäste.


Stubete Gäng

Heisse Temperaturen, ein volles Festzelt und grandiose Stimmung – jubelnde Festbesucher empfingen am Freitagabend die Stubete Gäng. Jung bis Alt war dabei nicht nur auf der Bühne vertreten, auch im Publikum fanden sich kleine Fans bis junggebliebene Festhasen.

Post inside
Die Stubete Gäng trat am Freitag auf.


Wettkampf & Turner-Fäscht

Für den Samstag reisten aus der ganzen Schweiz Sportler:innen nach Zuckenriet. Rund 80 Vereine der Sport Union Schweiz wetteiferten am Samstag in 35 Disziplinen oder den Turnieren Volleyball, Faustball, Netzball und Unihockey mit Erfolg um den Verbandsmeistertitel. Die friedliche Feststimmung begleitete das Festdorf noch bis in die frühen Morgenstunden. Ob auf einer gemütlichen Lounge, vor der Raiffeisen-Fotobox oder in der tosenden BumBumBar.

Das OK ist überwältigt von den vielen positiven Rückmeldungen, der Unterstützung aus der ganzen Region und vom Einsatz der Helfer:innen. Erst die unzähligen Helferstunden vom Turnverein Niederhelfenschwil und der breiten Bevölkerung ermöglichten es, dieses Fest zu stemmen. Die zwei Jahre intensiver Vorbereitungen habe sich längst in der sichtbaren Freude und der Sportler:innen ausgezahlt.