Frühlingsmarkt, Chilbi, Kreativmarkt, Setzlingsmarkt – die vereinten Märkte starten in den Frühling. Am Wochenende vom 28. und 29. April 2018 in Niederuzwil.Der Frühlingsmarkt rund um den Markt- und Begegnungsplatz in Niederuzwil bietet Unterhaltung für Klein und Gross. Neben Schiffschaukeln, Nostalgie-Karussell, Ponyreiten und einer dampfbetriebenen Miniatureisenbahn haben Kinder auch die Möglichkeit, viel über Garten und Natur zu lernen oder sich bei anderen Aktivitäten zu beteiligen.

Für die ganze Familie
Auch die Erwachsenen kommen nicht zu kurz: Auf dem Kreativmarkt werden handgemachte Geschenke und Accessoires angeboten, an den Chilbiständen gibt es ein breites Marktangebot und auf dem Setzlingsmarkt kann jeder Hobby-Gärtner seiner Passion nachgehen: Von Gemüsesetzlingen bis Wildstauden werden unzählige Pflanzen und Pflanzensamen feilgeboten. Für die Liebhaber von Regionalen- und Bioprodukten offerieren diverse Aussteller eine grosse Auswahl an unterschiedlichen Leckereien.

Das Verpflegungsangebot reicht von Empanadas – im spanischsprachigen Raum gern und oft gegessene gefüllte Teigtaschen – über eine Raclette-Hütte bis hin zu den Ständen der Marktfahrer mit gebrannten Mandeln, Zuckerwatte oder Wurst-Grill. Der Frühlingsmarkt: Ein Erlebnis für die ganze Familie!

Verkehr
An beiden Tagen wird es zu verschiedenen Einschränkungen oder Sperrungen im Bereich Marktstrasse, Ergetenstrasse und Marktplatz kommen. Die Haltestellen Niederuzwil Post, Bienenstrasse und Gaswerk (Bus 745) werden an beiden Tagen nicht bedient.

Frühlingsmarkt: Wann und wo?
Samstag, 28. April 2018, 10 bis 17 Uhr
Sonntag, 29. April, 10 bis 17 Uhr
Marktstrasse, Marktplatz, Begegnungsplatz
9244 Niederuzwil

WEITERE THEMEN
Reisefieber Asien

Die Bibliothek Uzwil feiert 2018 ihr zwanzigjähriges Bestehen. Der Sonntag, 6. Mai, steht in der Bibliothek unter dem Motto «Reisefieber». Reservieren Sie sich das Datum!

Planen Sie eine Reise nach Asien? Interessieren Sie sich einfach allgemein für diese Länder? Haben Sie Fragen an Asienreisende oder diskutieren Sie gerne mit Gleichgesinnten über Erlebnisse und Erfahrungen in diesen Ländern? Am 6. Mai ab 11 Uhr geben Weltenbummler den Besucherinnen und Besuchern Tipps und Tricks aus erster Hand fürs Reisen in Asien, dies auf Augenhöhe und ohne Verkaufsgespräche.

Mit Reisebüro
Möchten Sie sich konkret bei einem Reiseexperten über Asien erkundigen? Das Uzwiler Reisebüro travelXperts ag ist während des ganzen Tages für Sie und Ihre Fragen in der Bibliothek. Hier können Reiseprospekte zu verschiedenen asiatischen Ländern abgeholt werden. Und natürlich hält die Bibliothek die entsprechenden Reiseführer zum Ausleihen bereit.

Mit Vorträgen
Ab 14.30 Uhr erzählt Reto Vetterli (SRF-Produzent) von seiner Reise mit Patrick Rohr durch Japan, zeigt Ausschnitte aus der DOK-Serie Fokus Japan – Unterwegs mit Patrick Rohr – und beantwortet Fragen des Publikums. Ab 16 Uhr hält Stephan Roemer, Geschäftsführer von tourasia und Diethelm Travel ein stündiges Referat mit Bildern zum Thema Asien im 21. Jahrhundert – touristische Höhepunkte. Ab 17 Uhr Ausklang des Reisefiebertages in der Bibliothek.

Mit asiatischer Verpflegung
Während des Tages können sich die Besucherinnen und Besucher kulinarisch auf Asien einstimmen, in dem sie sich mit asiatischen Köstlichkeiten verpflegen. Beim Eingangsbereich der Bibliothek verkauft Mr. Rice warme und kalte asiatische Häppchen.

Mit Ihnen
Lassen Sie sich vom Reisefieber anstecken und kommen Sie vorbei. Zwischen 11 und 17 Uhr sind Sie jederzeit herzlich willkommen. Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm. Die Teilnahme ist kostenlos. Die normale Medienausleihe ist mit Einschränkungen möglich. | Bibliothek Uzwil

***

Genussmarkt startet
Am 27. April gehts wieder los mit dem Genussmarkt im Zentrum von Uzwil. Jeden Freitag von 08.30 bis 11.30 Uhr. Der Genuss-Markt ist der Markt mit Produkten aus der Region und einem bunten Angebot. Frischer geht nicht.


10-Dörfer
Bald ist es so weit: Reservieren Sie sich den Samstag, 26. Mai 2018, für die Eröffnung des 10-Dörfer-Wegs! Weitere Infos folgen.