Mit der Panflötenmusik zur Eröffnung, dem «Gschichtewage» für die Kleinen ab vier Jahren, dem Kerzenziehen bei der Jungschi, einem lustigen Büchsenschiessen am Jugi-Stand, den rhythmischen Melodien des Gospelchors Flawil um 14 Uhr in der Kirche, einem humorvollen Advents-Fotoshooting, Toni’s romantischer Drehorgelmusik, einem erlebnisreichen Einkaufsbummel durch die vielfältigen Stände und den unterschiedlichsten kulinarischen Genüssen ist ein buntes Programm am Brunnödliger Weihnachtsmarkt garantiert. Der Neckertaler Treffpunkt in der Adventszeit für Gross und Klein ist aus der Weihnachtszeit nicht wegzudenken.