Mit einem hervorragenden Ergebnis sind die Teilnehmer der Jugendmusikschule Wil-Land vom Musikwettbewerb in Sirnach heimgekehrt. Yannis Keller erspielte einen hervorragenden 1. Platz! Pascal Hug, Nicola Bianchini, Mauro Müggler, Nicola Kleiner, Lukas Hilber erreichten einen 2. Platz; Matthieu Meier, Florin Beyeler, Andrin Heer, Pino Bertschinge, Sandro Bütler und das Trompeten Ensemble der JMS Wil-Land erreichten einen 3. Preis. Ebenso erreichten Thomas Hälg (5. Platz) und Valeria Hochhold (6. Platz) einen schönen Wettbewerbserfolg!

Verdiente Lehrkräfte, Teilhaber am Erfolg
Neben den Trophäen bestand der grosse Gewinn der Teilnehmer vor allem in den riesigen Fortschritten auf ihren Instrumenten nach der langen Wettbewerbsvorbereitung. Die Jugendmusikschule Wil-Land gratuliert allen TeilnehmerInnen und ihren Lehrpersonen herzlich zu ihren Erfolgen. Weitere Infos unter www.musiclife.ch

Klasse Alexandra Kirchmann: Florin Beyeler, Andrin Heer, Valeria Honold
Klasse Andreas Signer: Pascal Hug, Nicola Bianchini, Mauro Müggler, Meier Matthieu
Klasse Martin Asmacher: Nicola Kleiner, Pino Bertschinger, Sandro Bütler, Trompetenensemble der JMS Wil-Land (Christian Kleger, Deborah Schwager, Elias Buchmann, Mattia Müggler, Sandro Bütler)
Klasse Sepp Meienhofer: Yannis Keller, Lukas Hilber, Thomas Hälg

Post inside
Die erfolgreichen Teilnehmer am Musikwettbewerb: v.l.: Yannis Keller während seinem Vortrag!; Der stolze Stufensieger Yannis Keller; Lukas Hilber erreichte einen sehr guten 2. Platz!; Thomas Hälg beim Wettbewerb in Sirnach!;