Vor der Versammlung im Pfadiheim am Bettenauer Weiher gab Biologe Jonas Barandun den Mitgliedern der FDP Oberuzwil einen Einblick in das Naturschutzgebiet am Weiher. An der Versammlung wurden alle Vorstandsmitglieder wieder gewählt: Peter Leuenberger, René Baer, Reto Almer, Ingrid Markart und Yves Holenstein. Bis ein neuer Präsident als Nachfolger von Paul Stengel gefunden ist, wird der langjährige Kassier Peter Leuenberger dessen Funktion interimsweise ausüben. Adrian Müller wurde als Revisor bestätigt, Philipp Huber neu in dieses Amt gewählt.

Schwerpunkte gesetzt

Paul Stengel, pensionierter Lehrer, Heilpädagoge und Schulleiter, ist der FDP Oberuzwil ein gutes Jahrzehnt lang mit Einsatzfreude und Begeisterung vorgestanden. An der Hauptversammlung kam dies beispielsweise dadurch zum Ausdruck, dass er in seinem Präsidialbericht auf seine ganze Amtszeit zurückblickte und die Schwerpunkte und Höhepunkte aus allen elf Jahren erwähnte. Jetzt kann er seinen Alltag ruhiger angehen und seinen Hobbys Aquarellieren und Fotografieren frönen.

Sein Einsatz für die Allgemeinheit hat sich nicht auf die Partei beschränkt. Er hat auch im Vorstand der Sektion Untertoggenburg des Kantonalen Lehrervereins mitgewirkt, war Vorturner und Präsident der Männerriege Schwarzenbach, Präsident der Elternschule Uzwil und Umgebung, Mitglied der Feuerwehr Oberuzwil und Vorstandsmitglied im Freiwilligen Rettungskorps Oberuzwil.

Post inside
Kassier Peter Leuenberger leitet die Partei interimsweise.