Das dreitägige Sport- und Musik-Festival findet bereits zum dritten Mal statt. Erwartet werden mehrere hundert Beach-Sport-Teilnehmer, sowie unzählige Partygäste und Sommersportbegeisterte. Damit verwandelt sich das Uzwiler Freibad in den grössten Beachsport Event der Ostschweiz.

Über 1000m2 Sandfläche
Strahlende Sonne auf der Haut, Wind in den Haaren, warmer Sand unter den Füssen, gute Musik und jede Menge Spass beim Wettkampf am Beach Battle Cup 2018. Auf einer über 1000m² grossen Sandfläche treten die Hobby-Sportler gegeneinander an und kämpfen um den Beach Battle Pokal. Ergänzt wird das Sportprogramm durch den Band-Wettbewerb «Band Battle» am Freitag, die Baywatch 90’s Party am Samstag und viele weitere Aktivitäten.

Melde dich und dein Team jetzt an
Du möchtest dich mit anderen Teams in unterschiedlichen Strand-Sportarten messen? Dann meldet euch an, auf www.beachbattle.ch. Die Teams à fünf bis zehn Personen battlen sich in den Disziplinen Fussball, Volleyball, Handball und Völkerball, natürlich ausschliesslich auf Sandfeldern. Für ein faires Spiel auf ausgeglichenem Niveau sorgen die drei Kategorien Beach-Girls (Damen), Beach-Boys (Herren) und Beach-Buddies (Mixed). Gespielt wird wahlweise am Freitag, Samstag oder Sonntag.

Zusätzlich dazu findet ab 16:00 Uhr am Freitag das Beach Turnier für Firmen statt. Bestehend aus fünf bis zehn Spielern pro Mannschaft duellieren sich unterschiedliche Teams um die Auszeichnung als die besten „Strandmanager“ des Platzes.

Musik für Gross und Klein: Neu gibt’s ein Band Battle…
Am Freitagabend, am Band Battle wird gesungen, getanzt und für Stimmung gesorgt. Als Newcomer-Band hast du bis am 15. Juli Zeit, dein Dossier einzureichen (an info@beachbattle.ch). Mit ein wenig Glück nimmst du am Band Battle teil und hast so die Chance einen Auftritt am Weihern Openair Festival 2019 zu gewinnen. Die Jury ist niemand anderer, als das Publikum vor Ort und so ist Sieger, wer die meisten Fans hat.

Unterhaltsames Programm
Viele Fans hat auch, bis heute, die Kultserie Baywatch: Pamela Anderson, David Hasslehoff, rote Badeanzüge, Strand und 90’s Musik: Das ist auch das Motto der Strandparty am Samstag, denn ab 20.30 Uhr steigt die Baywatch 90’s Party. Feiere bis in die frühen Morgenstunden, in sommerlichem Ambiente mit guten Drinks und unter freiem Himmel.

Unter freiem Himmel findet auch unser vielseitiges Rahmenprogramm für Kinder statt und am Sonntag sorgt eine tolle Kinderband für Musik, Spass und Unterhaltung. Wer das sein wird, halten wir noch geheim, wird aber bald auf unserer Facebook-Seite verkündet…

Damit jeder am Beach Battle mittanzen und -feiern kann, gilt freier Eintritt für alle Konzerte und Parties. Wenn du dennoch einen finanziellen Beitrag zum Beach Battle leisten möchtest, hast du während des Festivals die Möglichkeit einen exklusiven Beach Battle Becher zu kaufen.

Und was gibt es sonst noch am Beach Battle?
Neben dem Turnier erwartet die Besucher ein umfangreiches Rahmenprogramm für Kinder und Erwachsene. So können verschiedene Sportarten getestet werden, wie ein Riesentrampolin zum Austoben, eine Slackline, um die Geschicklichkeit zu testen, Schnuppertauchen im Pool der angrenzenden Badi und noch vieles mehr. Wer es etwas gemütlicher mag, der kann sich mit einem guten Cocktail in der Hand in Strandkörben, oder Liegestühlen entspannen. Und wenn mal Hunger aufkommt: An unseren Food-Ständen ist für jeden was dabei.

So gibt’s am Beach Battle Ferien-Feeling in Uzwil!
Beach Battle Uzwil
Datum: Freitag - Sonntag, 10. – 12. August 2018
Öffnungszeiten: Freitag: 11.30 – 02.00 Uhr
Samstag: 09.00 – 02.00 Uhr
Sonntag: 09.00 – 18.00 Uhr
Ort: Freibad/ Sportplatz Schii Uzwil

Weitere Infos: www.beachbattle.ch
Teamanmeldung: https://www.firestone-tickets.ch/sport/