Man kennt die Situation: Die Nachbarn brauchen das Sofa nicht mehr und stellen es einfach mal neben den Abfall-Sammelbehälter auf das Trottoir, Zettel mit der Aufschrift «Zum gratis mitnehmen» drauf. In Flawil ist momentan gar ein ganzes Container-Häuschen gratis zu haben. Ob es wohl eher Abnehmer findet als das durchschnittliche Sofa?

Doch was ist die Geschichte dahinter? Seit den Sommerferien findet der Bürli-Verkauf an der Oberstufe Flawil im neuen Kiosk statt. Das bisherige Container-Häuschen auf dem Pausenplatz wird somit nicht mehr benötigt. Es wird für einen neuen Verwendungszweck kostenlos abgegeben, schreibt die Gemeinde Flawil im aktuellen Mitteilungsblatt. Am Dach des mit Holz verkleideten Stahlgerippes befinden sich vier Loch-Flanches. Der Abtransport ist Sache des neuen Besitzers. Interessierte melden sich bei der Schulleitung der Oberstufe: Gregor Hüppi und Reto Lehmann, unter der Telefonnummer 071 390 02 22 oder per Mail sl.oz@schuleflawil.ch. (rkf/red)