Dank eines sehr gut organisierten Wettkampfes seitens der LAG Gossau, top motivierten Athletinnen und Athleten sowie besten Wetterbedingungen konnten Top-Resultate erzielt werden. Obwohl es keine Rangverkündigung im eigentlichen Sinne gab, sind folgende «Podestplätze» hervorzuheben:

1. Rang: Leonie Hug (W09), Jasmin Niedermann (W14), Raphael Sager (M15)

2. Rang: Lara Hug (W07), Giulia Bigger (W08), Leana Niedermann (W12), Annika Möller (W14), Xenia Gügi (W15), Luca Schönenberger (M12)

3. Rang: Sarah Munishi (W10), Alexandra Jenny (W12), Julian Oswald (M12), Luka Jovanic (M13)

Speziell zu erwähnen ist Raphael Sagers Ballwurf auf herausragende 74.90m; viel weiter hätte er nicht werfen können, da die Sportanlage danach endet.

Die Top 35 für die Kantonalfinals werden am 8. August 2021 bestimmt.

Nach dem Wettkampf gab es nebst Glacé einen spontanen spielerischen Ausklang dank der gesponserten Mini-Bälle.