Gestartet wurde mit einem italienischen Apéro bei Sonnenschein in der Wiler Altstadt. Danach lud die Vinothek Freischütz zu einer Weindegustation im Weinkeller ein. Nicht nur der Wein war gut, auch die Stimmung war erstklassig!

Als die Sommernacht allmählich lauer wurde, ging es weiter zum Restaurant «el pincho», wo uns die Gastronomen Errico Mirto von der Vinothek Freischütz und Fabian Santchi vom Restaurant «el pincho» mit italienischen und spanischen Köstlichkeiten verwöhnten. Wieder einmal zusammen an einem Tisch sitzen, gute Gespräche führen, feines Essen geniessen und gemeinsam lachen, das ist wohl das, was die JCI-Mitglieder in der letzten Zeit am meisten vermisst hatten.

Krönung dieses ausgelassenen Abends war der Aufritt des aus Wil stammenden Komikers Benjamin Heutschi, alias Stallbueb Jock. Es herrschte allseits grosses Gelächter und absolute Heiterkeit.