Das Vereinsmaskottchen namens «Gwerbli» wurde ins Leben gerufen und in Form eines Plüschbären bei verschiedenen Anlässen an Interessierte verkauft - unter anderem auch an der Wiler Gewerbestrasse vom 27. August 2022. Der Erlös von aufgerundet 1000 Franken aus diesen Aktionen konnte nun an eine wohltätige Institution überreicht werden und kommt vollumfänglich dem Entlastungsdienst Wil, Gossau, Untertoggenburg zugute. Das flexible und unbürokratische Unterstützungsangebot des Entlastungsdienstes richtet sich an betreuende Angehörige von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit körperlicher oder geistiger Beeinträchtigung sowie chronisch fortschreitenden Krankheiten, wie Demenz oder Alzheimer.

An der Abschlusssitzung der diesjährigen Wiler Gewerbestrasse wurde zudem vom Organisationskomitee beschlossen, dass die nächste Austragung dieses erfolgreichen Events in drei Jahren, also am Samstag, 30. August 2025, wieder stattfindet.

Übrigens, die Gwerbli-Plüschbären werden bei einem Besuch in der Stadtverwaltung Wil an Kinder verschenkt.