Schon über 70'000 Leserinnen und Leser konsultieren Monat für Monat hallowil.ch. Kostenlos informieren sie sich über die News von Stadt sowie Region Wil. Ob Sport, Politik, Wirtschaft, Kultur oder Gesellschaft: hallowil.ch bringt die Informationen so zeitnah wie möglich und beobachtet das Geschehen unabhängig und auch kritisch. Das bedingt Recherche – von Journalisten aus der Region und für die Region.

Um noch fundierter recherchieren und berichten zu können, baut hallowil.ch die Redaktion weiter aus. Und das in Zeiten, in denen andernorts Stellen abgebaut werden. Ab dem 1. September verstärkt Janine Meyer das Redaktions-Team – eine waschechte Wilerin. Nach der Schulzeit in Wil hat die heute 35-Jährige Journalismus an der Fachhochschule in Winterthur studiert und dabei auch bereits Berufserfahrung gesammelt. Ab September wird sie nun aus ihrer Heimatgemeinde berichten und bei hallowil.ch die Funktion der stellvertretenden Chefredaktorin übernehmen. Somit verstärkt und verjüngt hallowil.ch die Redaktion in diesem Jahr ein zweites Mal, nachdem per Jahresbeginn bereits die Wilerin Magdalena Ceak die Redaktionstätigkeit aufgenommen hat. Beide sind in einem Teilzeit-Pensum tätig.

Zwei Jahrzehnte im Einsatz

Eine Veränderung gibt es bei Niklaus Jung, der vor bald 20 Jahren in Wil mediale Pionierarbeit geleistet und das Portal www.infowilplus.ch ins Leben gerufen hatte, aus welchem im Sommer 2018 hallowil.ch hervorgegangen ist. Niklaus Jung, der mittlerweile das Pensionsalter erreicht hat, wird per Ende Juli das Redaktionsteam von hallowil.ch verlassen. hallowil.ch schätzt sich glücklich, dass Niklaus Jung als Korrespondent erhalten bleibt und weiterhin über die Region berichten wird. «Der gesamten hallowil.ch-Redaktion und dem Verlag ist es ein Anliegen, Niklaus Jung für die unzähligen Stunden und vielen Nachtschichten zu danken, die er für infowilplus, hallowil.ch und auch die Region Wil aufgewendet hat. Ohne seine Arbeit stünde unser Portal heute nicht da, wo es jetzt steht», sagt hallowil.ch-CEO Max Dieter Schenk.

Post inside
Niklaus Jung, Gründer www.infowilplus.ch