An der 37. Ordentlichen Hauptversammlung des Gewerbevereins Jonschwil-Schwarzenbach im Pfarreizentrum Jonschwil wurden die GewerblerInnen mit einem spannenden Vortrag überrascht. Frau Bettina Zimmermann von der GU Sicherheit & Partner AG erzählte in einer halbstündigen Präsentation interessante Beispiele zum Thema Cyberkriminaliät. Die anschliessende Diskussion wurde rege genützt. Anschliessend fand die Hauptversammlung statt. Die Jahresrechnung 2021 schloss mit einem Verlust von CHF 1'972.30 ab, das Budget 2022 sieht einen Gewinn von CHF 300.00 vor. Beide Anträge wurden einstimmig genehmigt sowie auch das Protokoll der 36. Hauptversammlung und die Aufnahme der Neumitglieder.

Post inside
Von links: Bettina Zimmermann GU Sicherheit & Partner AG und Jörg Kurmann (Präsident)