Bei minus 5 Grad gings mit der Gondel zur Mittelstation. Zwei Gruppen nahmen am Skikurs teil, welche die Skifahrkenntnisse für die Saison optimierten. Die anderen gingen auf eigene Faust los auf die Piste – die einten schneller und andere noch schneller.

Zum Mittagessen trafen sich einige «Skiclübler» im Restaurant. Das Wetter war bewölkt, manchmal drückte die Sonne durch. Nach der Mittagspause zog Nebel auf und es begann zu schneien. Müde aber zufrieden wurde die Rückreise nach Will angetreten. (pd)