Das Wetter wird wieder besser – und man kann getrost die Wanderschuhe hervorkramen. hallowil.ch möchte zeigen, dass man auch in der Region Wil viele schöne Wanderungen machen kann – mit spannenden Menschen. Nach Kantonsratspräsident Bruno Cozzio ist nun David Zimmermann an der Reihe. Er ist in Braunau Gemeindepräsident der einwohnermässig kleinsten Gemeinde der Region Wil, Schreiner, SVP-Kantonsrat, hat eine Schafzucht und ist auch Präsident der Dachorganisation Thurkultur.

Es gibt viel Interessantes zu besprechen auf dem Rundweg um Braunau. Zum Beispiel, wie die gerade einmal 813 Einwohner des Dorfes mit dem Etablissement «Paris Chic» umgehen. «Wir nehmen es gar nicht wahr, da es am Dorfeingang liegt und die Gäste nicht zu uns ins Dorf kommen», sagt Zimmermann. Das im Dorf viel heisser diskutierte Thema ist seit geraumer Zeit das Vorhaben des Kantons Thurgau, in der Gemeinde einen Windpark mit grossen Windturbinen zu errichten. Genau wie viele Bewohner stellt sich auch der Gemeindepräsident quer, weil sich die Windenergie nicht rechne und solche Anlagen ein Gegensatz zur intakten Natur seien. Trotz des Protests aus Braunau ist der Windpark auf kantonaler Ebene im Richtplan bestätigt worden. Zimmermann geht aber davon aus, dass die Windturbinen nicht kommen. Die Erklärung gibt es hier im Wander-Talk.

Im Video: Das ist der Wander-Talk aus Braunau

 
Video: Mykhailo Zinchenko

«Der Mensch vergisst gern»

Und wie geht es in der Region Wil mit der Kultur weiter, David Zimmermann? Bis jetzt hat er noch nichts gehört, dass kulturelle Organisationen den Betrieb einstellen müssen. Der Thurkultur-Präsident geht davon aus, dass die Corona-Situation einen Sinneswandel auslöst. «Ich glaube nicht, dass sich etwas verändern wird. Der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Er vergisst aber auch gern. Also wird man schnell vergessen, welche Einschränkungen es gegeben hat.»

Und eine weitere heisse Frage: Hat der SVP-Vertreter Ambitionen auf das Wiler Stadtpräsidium? Die Schuhe sind geschnürt. Kommen Sie mit auf die grosse Wanderung um das kleineste Dorf der Region.