Der Kirchenchor Cäcilia Niederwil feiert sein 150-jähriges Bestehen, und zwar am Sonntag, 17. November ab 10.30 Uhr in der Mehrzweckhalle Rössliwis Niederwil. Bischof Markus Büchel wird den Festagsgottesdienst halten.

Der Kirchenchor Cäcilia wird während des Festaktes begleitet von einem sechsköpfigen Instrumentalensemble mit Hackbrett, zwei Violinen, Kontrabass, Klarinette, Querflöte. Die diplomierte Chorleiterin und Organisitin Ildiko von Rkassanyi wird den Chor zusätzlich auf dem E-Piano begleiten.

Programm:

  • 10:30 Uhr: Festgottesdienst mit Bischof Markus Büchel et al. Gesang der Chöre Niederwil, Oberbüren und Niederbüren sowie Instrumentalbegleitung der Band «Ho'omana». Ausserdem: Liedervorträge aus der Toggenburgermesse «Juchzed und singed» von Peter Roth.
  • 12:00 Uhr: Apéro, Begrüssung und Mittagessen
  • 13:30 Uhr: Unterhaltung mit der Musikgesellschaft Niederwil, dem Jodlerclub «Älpli» Niederwil, dem Kindertrachtenchor Fürstenland sowie einer Überraschung aus «Sister Act». Den Abschluss gestaltet der Jubilar, der Kirchenchor Cäcilia Niederwil.
  • 15:30 Uhr: Jubiläumsabschluss mit Ausklang