Wissen Sie, warum Lametta am Weihnachtsbaum hängt?

Oder wo der Nikolaus all seine guten Gaben herholt?

Diesem Geheimnis dürfen Gross und Klein bei einem gemütlichen Spaziergang auf die Spur kommen.

Bereits zum siebten Mal lädt der Frauenverein ein, in der Adventszeit die reich verzierten Kistli zu drei verschiedenen Geschichten zu bestaunen. Der Rundweg beginnt bei der Kapelle auf dem Dorfplatz, führt am Oberstufenzentrum vor bei in Richtung Badi und mit einem Abstecher über die Austrasse wieder zur Kapelle zurück. Wer im Dunkeln unterwegs ist, darf eine Taschenlampe nicht vergessen.