Drei Adventskonzerte gibt das Chörli Rossrüti dieses Jahr. Das erste Konzert findet am Samstag, 8. Dezember, im Kapuzinerkloster in Wil statt. 

Seit Mitte August probt das Chörli Rossrüti wieder mit viel Elan und Begeisterung unter der Leitung von Andreas Signer. Die Sängerinnen freuen sich, Interessierte auch dieses Jahr zu einem vorweihnächtlichen Konzert einzuladen. Unter dem Titel «Licht der Weihnachtszeit» erwartet die Konzertbesucher ein abwechslungsreiches Programm. Das Konzert wird in drei Blöcke aufgeteilt mit Liedern zu den Themen Licht, Stille und Traditionelles.

Die Auftritte finden an folgenden Daten statt: Sonntag 8. Dezember, um 17 Uhr im Kapuzinerkloster in Wil. Donnerstag 12. Dezember, um 19.30 Uhr in Heiligkreuz am Nollen. Samstag 14. Dezember, um 15.30 Uhr in Maria Dreibrunnen in Bronschhofen. 

Dieses Jahr wird der Gesang durch Darbietungen eines Ensembles der Stadtharmonie Wil ergänzt. W. Baumgartner wird die Sängerinnen am Klavier begleiten.

Weitere Infos unter: www.choerli-rossrueti.ch