Am Samstag, 18. Mai, wird es richtig feurig im KulturPunkt Flawil. Mit der Gruppe Domo Emigrantes; sie stammt aus dem Süden Italiens – aus Sizilien, ziemlich genau aus der Mitte der mediterranen Musikkultur. Entsprechend vielfältig ist ihre Musik, und so zahlreich sind auch die Instrumente, auf denen sie diese präsentieren. Eine Schlüsselrolle in ihrer Musik spielt die Pizzica, die für Sizilien typische Tarantella. Heute ist das Repertoire weit über die Küsten der Insel hinausgewachsen und bedient sich mit Anleihen aus Kurdistan, Griechenland und dem Balkan. Es atmet die salzige Luft und ist in seinem Temperament geprägt von den heissen Temperaturen der Region. Eine wunderschöne und stimmig verpackte Rundreise zu den Gestaden des Mittelmeers – an diesem Abend bequem in Flawil zu erleben. Konzertbeginn: 20.30 Uhr, Eintritt Kollekte.