Mit Hafner Mischa Casanova auf der Spur der speziellen Kachelöfen aus verschiedenen Zeitepochen in und um die Wiler Altstadt. Er bringt auf der Grundlage seiner 33-jährigen Tätigkeit im Hafner-Handwerk, bei welcher er gegen 300 historische Kachelöfen, Feuerstellen und Herde traditionell baute, seine Erfahrungen den Interessierten näher. Der Besuch gilt dem Dominikanerinnen-Kloster St. Katharina Wil.

Insbesondere ist es ihm ein großes Anliegen über das Kulturgut Kachelofen, welches nicht nur mit seiner äußeren Hülle allein zu verstehen ist, zu berichten. Dieser Samstagmorgen wird er zu drei außergewöhnliche Orte innerhalb des St. Katharina Klosters führen. Der Anlass wird vom Info Center der Stadt Wil organsiert.

Treffpunkt: 16. März 2019 10:00 St.Katharina Kloster
Anmeldung: bis 15.03.2019 im Info Center Stadt Wil 071/913 53 00 infocenter@stadtwil.ch
Unkostenbeitrag Fr.10.- pro Person inkl. Kaffee
Begrenzte Teilnehmerzahl