Am 2. Juni findet der Tag der offenen Hoftüren statt. Dieser Anlass rückt die Schweizer Landwirtschaft mit ihren besonderen Qualitäten ins Bewusstsein der Bevölkerung. Die Öffnungszeiten: Von 10.00 - 17.00 Uhr.

Der praktische Einblick in die Lebensmittelproduktion und der Direktkontakt am Tag der offenen Hoftüren fördern das Vertrauen in die Schweizer Bauern – ganz nach dem Motto: «Von hier, von Herzen».

Auf dem Hof der Familie Fitze gibt es am Tag der offenen Hoftüren einiges zu entdecken. Den Besuchern wird ein Einblick in den Alltag der Bauernfamilie gewährt. Auf dem Hof leben Rinder, Legehennen, Ziegen, Esel, Kaninchen und viele weitere Tiere. Die Familie Fitze freut sich, möglichst vielen Interessierten ihren Hof zu zeigen und brennende Fragen zu beantworten. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Zudem stehen diverse Aktivitäten für die Kinder bereit.

Schweizweit nehmen rund 150 Bauernbetriebe aus allen Regionen und Kantonen am Tag der offenen Hof-türen teil. Die individuellen Öffnungszeiten und Angebote der Höfe finden Sie in der Hofsuche unter www.offene-hoftueren.ch. Träger des Events ist der Schweizer Bauernverband, zudem werden die Betrie-be vom St.Galler Bauernverband unterstützt.

Kontakt Familie Fitze:
Sandra und Niklaus Fitze
Hofberghof
Obere Hofbergstrasse 32
9500 Wil