Das Ortsmuseum zeigt am Sonntag, 12.Dezember 2021,letztmals die Sonderausstellung mit Bildern und Gegenständen von Liegenschaften in der Gemeinde, welche gelungene Renovationen erfahren haben. In einer zweiten Ausstellung zeigt der Bichwiler Künstler Roman Düring nochmals seine Bauernmalereien und Ikonen.

Am Beispiel einiger Liegenschaften wird dokumentiert, wie diese fachgerecht und denkmalgeschützt renoviert wurden.Viele interessante und zum Teil unbekannte Informationen ergänzen die umfangreich illustrierte Präsentation.

Das Ortsmuseum ist am Sonntag, 12. Dezember, von 14.00 bis 16.00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ins Ortsmuseum ist frei.