Der Frühling kommt und mit den ersten Sonnenstrahlen auch die Lust aufs Velofahren.

Deshalb organisiert die Velowerkstatt Buecherwäldli am 30. April 2019 wiederum die allseits beliebte Velobörse und dies bereits im fünften Jahr. Der stets gut besuchte Anlass findet dieses Jahr erstmals in den neuen Räumlichkeiten an der Hirzenstrasse 7 in Niederuzwil statt.

Die Velobörse ist ein Marktplatz für Käufer wie auch Verkäufer von Velos jeglicher Art. Mit einer Festwirtschaft ist auch für den kleinen Hunger gesorgt.

Ich möchte ein neues Velo!

Dafür ist die Velobörse die Gelegenheit.

Sind Sie auf der Suche nach einem tollen Mountain-Bike, einem Retro-Renner oder einem Alltagsfahrrad? Oder vielleicht solle es auch ein Kindervelo sein? Am Samstag, 30. März werden Sie in der Velowerkstatt Buecherwäldli sicher fündig. Kommen Sie einfach vorbei und suchen Sie sich ihr neues Velo aus dem breiten Angebot aus.

Wie kann ich mein Velo verkaufen?

Steht bei Ihnen schon lange ein Velo im Keller, welches Sie verkaufen möchten? Dann bringen Sie Ihr Velo ab sofort bis zum 29. März in der Velowerkstatt Buecherwäldli vorbei.

Sie bestimmen den Preis und die Velobörse kümmern sich am Anlass um den Verkauf. Als Verkaufsprovision fallen lediglich 15% vom Verkaufspreis an.

Veloreparaturen und Service

Ist das Fahrrad nicht funktionstüchtig, benötigt einen Service oder muss individuell repariert werden, dann bietet die Velowerkstatt Buecherwäldli einen tollen Service.

Veranstaltungsinfos

Velobörse
Werkstätten Buecherwäldli
Hirzenstrasse 7
9244 Niederuzwil

Auskünfte:
Andreas Egli / Luca Ingrosso / Oriovich Janis
Tel 071 955 76 36