Das Ostschweizer Jazz Kollektiv OJK veranstaltet unter der Leitung des St. Galler Jazz Pianisten Claude Diallo zum sechsten Mal eine öffentliche Jazz Jam Session im Hof zu Wil. 

Interessiertes Publikum sowie Amateur- und ProfimusikerInnen, die sich musikalisch spontan austauschen möchten, sind eingeladen. Die harmonische Grundlage der Jam Session bilden bekannte Jazz Standards, auf der sich die MusikerInnen frei entfalten können.

Nach einem halbstündigem Konzert der Hausband ist die Bühne frei für alle Jazz MusikerInnen, ob OJK Mitglied oder nicht!

Hausband:

Mario Castelberg – Gitarre
Vito Cadonau – Kontra-Bass
Timo Wild – Schlagzeug
Eintritt frei – Kollekte

Das OJK bittet um Anmeldung via Link. Somit ist die Rückverfolgbarkeit für die Behörden gewährleistet. Die Daten werden nach 14 Tagen automatisch gelöscht.

Spontaner Besuch ist trotzdem möglich, auch am Eingang kann man sich anmelden.