Das Kino City Uzwil und die Katholische Kirche Uzwil und Umgebung laden im Rahmen der Bibelwoche 2019 ein.

Sonntag, 15. September, 12.00 Uhr: Der Mann der 1000 Wunder - Ein Portrait von Jesu als Animationsfilm, das junge wie erwachsene Zuschauer gleichermassen in seinen Bann zieht und am Leben von Jesus teilhaben lässt. Ab 6 Jahre. Eintritt 10 Fr, inklusive Pausen-Popcorn.

Sonntag, 15. September, 17.30 Uhr: Das 1. Evangelium – Matthäus: 1964 verfilmte der bekennende Atheist und Kommunist Pier Paolo Pasolini das das Matthäusevangelium wortgetreu und ohne zusätzlich erdachte Handlungen. Und dennoch: Wer diesen Film schaut, begegnet einem fremden Jesus – nicht einem milden Heiland, sondern einem leidenschaftlichen Kämpfer. Bis heute gilt „Das 1. Evangelium – Matthäus“ als bester Jesus-Film. Eintritt 10 Fr., inklusive Brot und Wein in der Pause