Das Sömmeri-Festival fand bisher jeweils in der Nähe des Wiler Aussichtsturmes statt. Nun fliegt das Festival aus. An der Sirnacherstrasse 6 wird an drei Abenden Sommer-Unterhaltung geboten.

Unter dem Stichwort «Sömmeri am Gleis» steigt an drei Sommerabenden eine Sause. Los geht es am Mittwoch, 31. Juli ab 21 Uhr. Dann kann mit DJ Piccolo in den Nationalfeiertag hineingetanzt werden. Am Freitag, 2. August heisst es ab 21 Uhr «Sömmeri unplugged» mit dem Auftritt von Silas Kutschmann. Danach gibt es einer 80er- und 90er-Jahre-Party mit DJ Rolf Imhof. Der Samstag, 3. August, läuft unter dem Schlagwort «Sölectronica Day Dance». Vanita, The Toyboys, Kaiser, Nuri, Smalltown Collective und DJ Luc G treten und legen zwischen 14 und 24 Uhr auf.

Der Tageseintritt beträgt 10 Franken. Die Veranstaltung ist ab 18 Jahren und findet wetterunabhängig statt. Parkplätze sind beim Gelände an der Sirnacherstrasse 6 vorhanden. Wer mit dem ÖV anreist, nimmt die Buslinie 734 Richtung Sirnach. Ab 19.34 Uhr gibt es eine stündliche Verbindung – mit Verlängerung bis Partyende. (pd)