Zwischen 24. und 30. Dezember präsentiert das Restaurant Eintracht in Kirchberg wiederum einen reich gedeckten Veranstaltungs-Gabentisch.

Die legendäre Heilignachttracht-Party eröffnet am 24. das traditionelle Festtagsprogramm in der Eintracht. Zu den Klängen von DJ DeeCello feiern Besucher fröhliche Wiedersehen. Der nächste Höhepunkt folgt am 28. mit der einzigen kostenpflichtigen Veranstaltung: Dem Konzert des Saint City Orchestra. Das St. Galler Quartett begeistert mit mitreissendem Irish Rock das Publikum. Man muss die Ostschweizer nur einmal live erlebt haben, um zu verstehen, wieso ihnen ihr Ruf vorauseilt. Stimmen, Gitarren, Mandoline, Akkordeon, Geige, Bass und Tamburin - mit dieser Mischung bleibt kein T-Shirt trocken. Die Ostschweizer heizten im Sommer am Spektakulair Kirchberg gehörig ein und verwandelten das Open Air Gelände in eine irische Festhütte.


Pub-Night

Bei freiem Eintritt spielen Remo B. and the keys an der Pub-Night vom 29. Dezember mitreissenden Rock n Roll, welcher zu Fish n Chips und Ale besonders bekömmlich ist. Den Jahresabschluss macht DJ Mouse am 30. an der «Year’s End Bash» - der Party für jung und jung geblieben. Weitere Informationen gibt’s unter eintracht-kirchberg.ch