Seine Friedfertigkeit veränderte die Welt für immer. Ben Kingsley in der Rolle des berühmten Pazifisten. Donnerstag 13. September 2018, 19:30 Uhr im Kirchen- und Gemeindezentrum Wilen. 

Der fesselnde und bewegende Lebensweg von Mahatma Gandhi, des 1948 ermordeten Führers der indischen Unabhängigkeitsbewegung, Vertreter der Gewaltlosigkeit und Vater eines freien Indien. Richard Attenboroughs international beachtetes Meisterwerk wird von der herausragenden Leistung des Hauptdarstellers Ben Kingsley geprägt. Das Filmepos beeindruckt durch das Vermögen, etwas von der persönlichen Ausstrahlung und den hohen menschlich‐politischen Idealen Mahatma Gandhis zu vermitteln.